Hof Zum großen braunen Löwen

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ladengeschäft des Hofjuweliers Guttenhöfer 1935

Der Hof Zum großen braunen Löwen war ein mehrstöckiges Wohn- und Geschäftshaus in der Würzburger Altstadt.

Lage

Der Hof lag in der Domstraße 13.

Geschichte

1777 erwarb der Goltschmiedemeister Johann Michael Guttenhöfer das Anwesen und errichtete im Erdgeschoss das Ladengeschäft Hofjuwelier Guttenhöfer. Sein Nachfahre Stephan Guttenhöfer erwarb Ende des 19. Jahrhunderts das Nachbarhaus, um das Geschäft zu erweitern. Beim Bombenangriff auf Würzburg am 16. März 1945 wurde das Haus zerstört und in der Nachkriegszeit neu aufgebaut. Das Juweliergeschäft fand im Nachfolgebau eine neue Heimat bis zur Geschäftsaufgabe 2020.

Siehe auch

Quellen

Kartenausschnitt

Ehemaliger Standort
Die Karte wird geladen …