Neues FH-Hochschulgebäude

Aus WürzburgWiki
(Weitergeleitet von Hochschulgebäude Campus Süd)
Wechseln zu: Navigation, Suche
FHWS Sanderheinrichsleitenweg1.JPG

Das Neue FH-Hochschulgebäude ist ein Hörsaal- und Verwaltungsbau der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt im südlichen Stadtteil Hubland.

Geschichte

Der Stadtratsbeschluss zum Neubau eines umfangreichen FH-Gebäudes am Sanderheinrichsleitenweg fiel bereits 1997. Der Standort war umstritten, was zu einem Bürgerentscheid im Juli 2008 führte, bei dem die Mehrheit gegen die Bürgerinitiative Alandsgrund und für den FH-Bau stimmte. So wurde mit einiger Verzögerung der erste Spatenstich im Oktober 2008 getätigt. Den Architektenwettbewerb hatte 2004 das Architektenbüro Gerber aus Dortmund für sich entschieden. Der Stahlbeton-Skelettbau inklusive Innenausbau wurde rechtzeitig zur Aufnahme des doppelten Abiturjahrgangs am 20. September 2011 eingeweiht.

Nutzung

Auf den 5.000 m² Nutzfläche waren im ersten Jahr auch die Fakultät Wirtschaftswissenschaften und die Fakultät Angewandte Sozialwissenschaften wegen der Sanierung des Zentrales Hörsaalgebäudes in der Münzstraße untergebracht. Heute teilen sich die Räume die Fakultät Gestaltung und die Fakultät Informatik und Wirtschaftsinformatik.

Gastronomie

Im Gebäude befindet sich die Cafeteria Neue FH.

Ehrungen und Auszeichnungen

Bildergalerie

Anschrift

Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt
Gebäude H, I
Sanderheinrichsleitenweg 20
97074 Würzburg

ÖPNV

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Fachhochschule


Siehe auch

Weblinks