Heinz Altschäffel

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Heinz Altschäffel (* 12. Januar 1934 in Schweinfurt) ist Maler in Schweinfurt und Kulturpreisträger des Bezirks Unterfranken.

Leben und Wirken

Altschäffel besuchte von 1955 bis 1957 die Kunst- und Handwerkerschule in Würzburg, 1958 bis 1959 die Akademie der Bildenden Künste München und 1959 bis 1964 die Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg. Seit 1964 arbeitet Altschäffel als freischaffender Maler in Schweinfurt.

Genre

Inspiration findet der Künstler auf Studienreisen in Oberitalien, aber auch in der Rhön. Die gewonnenen Eindrücke aus der Natur sammelt er in Skizzenbüchern und setzt sie im Atelier in großformatige Gemälde um. Sein Malstil wechselte vom Impressionismus bis zur übergegenständlichen Darstellung und dem Experimentieren mit neuen Malmethoden.

Ausstellungen

Öffentliche Ankäufe

Ehrungen und Auszeichnungen

Siehe auch

Weblinks