Gieshügler Höhe

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Gieshügler Höhe ist eine Erhebung innerhalb des Maindreiecks südlich von Würzburg.

Geographie[Bearbeiten]

Die Gieshügler Höhe erreicht eine Höhe 343 m Höhe über NN. [1]. An ihrem höchsten Punkt an der Wasserpumpstation treffen die Gemarkungsgrenzen von Gerbrunn, Randersacker und Theilheim zusammen.

Nutzung[Bearbeiten]

Am Südhang des Berges befinden sich Rebstöcke der Weinlage Theilheimer Altenberg. Westlich, auf Randersackerer Gebiet, befindet sich ein Naturschutzgebiet.

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …