Gewerbegebiet Zellerau

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Gewerbegebiet Zellerau verzahnt Wohnen und Wirtschaften aufs Engste. Die Zellerau ist ein Stadtteil Würzburgs, in dem eng verzahnt sind. Ein großer Teil der Gewerbeflächen werden von öffentlichen Dienstleistungseinrichtungen, wie der städtischen Kläranlage, der Staatlichen Feuerwehrschule und der Polizeiinspektion Würzburg-Land eingenommen.

Lage und Beschreibung[Bearbeiten]

Das Areal wird von der Mainaustraße, der Max-Planck-Straße und der Weißenburgstraße begrenzt. Ein großer Teil der Gewerbeflächen werden von öffentlichen Dienstleistungseinrichtungen, wie der städtischen Kläranlage, der Staatlichen Feuerwehrschule und der Polizeiinspektion Würzburg-Land eingenommen.

Die noch vorhandenen Gewerbeflächenpotenziale sollen allem zur Ansiedlung von kleineren Handwerksbetrieben und Dienstleistungsunternehmen genutzt werden.

Einrichtungen[Bearbeiten]

Unternehmen[Bearbeiten]

Straßen im Gewerbegebiet Zellerau[Bearbeiten]

(in alphabetischer Reihenfolge)

Siehe auch[Bearbeiten]

ÖPNV[Bearbeiten]

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Vogel-Verlag


Weblinks[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …