Gebrüder Götz

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Götz Logo.jpg

Gebrüder Götz ist ein Mode- und Schuhhandelsunternehmen in Würzburg.

Geschichte[Bearbeiten]

1939 gründen die Brüder Franz und Walter Götz mit fünf Mitarbeitern ein Schuhgroßhandelsunternehmen. 1953 gliedert Franz Götz an die bestehende Großhandlung einen Nachnahmeversand an und eröffnet 1957 auf dem ersten firmeneigenen Gelände ein Lager. 1994 geht Götz mit Eröffnung des Modehauses und Erweiterung des Sortiments in der Mainaustraße auch an den Endkunden. 2002 gehen der erste Online-Shop und ein Outlet-Center im Gewerbegebiet Veitshöchheimer Straße an den Start. 2014 wird das Modehaus in der Zellerau nach Umbau und Erweiterung neu eröffnet und 2015 der Online-Handel weiter ausgebaut durch Übernahme eines bestehenden Online-Shops.

Modehaus[Bearbeiten]

Das Modehaus präsentiert auf über 10.000 m² Verkaufsfläche in 5 Stockwerken ein Sortiment bekannter Markenhersteller für Jung und Alt in Sachen Bekleidung und Schuhe. Das Modehaus in der Mainaustraße 53 hat jeweils Montag bis Samstag von 10.00 bis 19.00 Uhr geöffnet.

Kontakt[Bearbeiten]

Gebrüder Götz GmbH & Co. KG
Otto-Hahn-Straße 7
97065 Würzburg
Telefon: 0931-905-0

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Homepage des Unternehmens