Friedhof Unterdürrbach

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Blick auf die Aussegnungshalle im Friedhof von Unterdürrbach
Blick auf das Kriegerdenkmal im Unterdürrbacher Friedhof

Der Friedhof Unterdürrbach ist die Begräbnisstätte des Würzburger Stadtteils Unterdürrbach.

Lage

Der Friedhof besteht aus zwei Abteilungen und besitzt eine Feierhalle. Er ist mitten im Ort gelegen und von einer Natursteinmauer umgeben.

Geschichte

Der Friedhof wurde dreiterrrassig angelegt und ist neben viel Grün innerhalb des Friedhofs am Hang von Wald begrenzt. 2009 wurde die Feierhalle renoviert, um eine würdige Aufbahrung und Verabschiedung zu ermöglichen. Auf der ersten Terrasse entstand auf Wunsch der Bürger eine Urnenwand mit 18 Nischen.

Bildergalerie

Urnenwand

Größe und Sepulkralkultur

Gesamtfläche: 3.910 m²
Grabstätten: 400
Bestattungsmöglichkeiten: Erdgräber, Urnengräber, Urnenwand

Bekannte Persönlichkeiten (Auszug)

Adresse

Friedhof Unterdürrbach
Dürrbachtal 153
97080 Würzburg

Öffnungszeiten

März - Oktober
7.00 Uhr - 19.00 Uhr
November - Februar
7.00 Uhr bis Einbruch der Dunkelheit - längstens bis 17.00 Uhr

ÖPNV

Bus.png Nächste Bushaltestellen: Kuhberg, Steinburgstraße


Siehe auch

Quellen

  • Auszug bekannter und verdienter Persönlichkeiten am Friedhof Unterdürrbach, Faltblatt der Stadt Würzburg

Weblinks

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …