Friedhof Fuchsstadt

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Friedhofskreuz in Fuchsstadt

Der Friedhof Fuchsstadt ist die örtliche Begräbnisstätte des Reichenberger Ortsteils Fuchsstadt.

Lage[Bearbeiten]

Der Friedhof liegt südlich der evangelischen Pfarrkirche am Kirchberg.

Geschichte[Bearbeiten]

Der örtliche Friedhof wurde Mitte des 20. Jahrhunderts nach Süden erweitert. Das steinerne Friedhofskreuz stammt aus dem Jahre 1971. Von Ende 2019 bis voraussichtlich Februar 2020 erfolgt eine umfassende Sanierung des Friedhofs; die Kosten hierfür belaufen sich auf etwa 200 000 Euro.[1]

Das älteste noch auf einem Grabstein erhaltene Geburtsjahr datiert aus dem Jahr 1816.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …