Erwin Dotzel

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bezirkstagspräsident Erwin Dotzel

Erwin Dotzel (* 28. September 1949 in Theres) ist CSU-Politiker und Präsident des unterfränkischen Bezirkstags.

Leben und Wirken[Bearbeiten]

Dotzel absolvierte in Schweinfurt die Wirtschaftsschule und mache anschließend eine Ausbildung als Katastertechniker in der Vermessungsverwaltung. Von 1982 bis 1984 war er Mitglied des Bezirkspersonalrates der Bezirksfinanzdirektion Würzburg

Politik und politische Ämter[Bearbeiten]

Dotzel bekleidet mehrere Funktionen in der CSU und war ab 1984 Bürgermeister der Stadt Wörth am Main. Seit dem 6. November 1990 gehört er dem Bezirkstag Unterfranken an und amtiert seit 2007 als dessen Präsident.

Weblinks[Bearbeiten]