Dorfladen Uengershausen

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dorfladen

Der Dorfladen ist ein ehrenamtlich betriebener Gemischtwarenladen und Treffpunkt der Nahversorgung im Reichenberger Ortsteil Uengershausen.

Geschichte[Bearbeiten]

Nachdem die letzten Einzelhändler in Uengershausen aus wirtschaftlichen oder altersbedingten Gründen geschlossen hatten, kam der Wunsch nach einem Tante-Emma-Laden im Zentrum des Ortsteils auf. Nachdem ein solcher Laden kommerziell kaum betrieben werden kann, hatte der damalige Bürgermeister Karl Hügelschäffer die Idee, diesen ehrenamtlich zu organisieren. Die Planungen begannen 2012, die Umbauarbeiten im darauffolgenden Frühjahr und am 19. Juli 2013 wurde der Dorfladen im ehemaligen Bankgebäude neben der evangelischen Kirche eröffnet. In den Jahren 2017 und 2018 wurde der Laden umfangreich saniert und die Sanitäranlagen erneuert.

Angebot (Auswahl)[Bearbeiten]

  • Backwaren der Bäckerei Roth aus Heidingsfeld
  • regionale Fleischwaren
  • Gemüsesortiment der Gärtnerei Reitzenstein aus Rimpar
  • Heiße Theke (Bratenbrötchen Dienstag ab 11 Uhr, Leberkäsweck Mittwoch ab 9 Uhr)
  • Kaffee-Ecke
  • Honig aus Uengershausen
  • Haushaltsmittel
  • Zeitungen und Zeitschriften
  • Grußkarten
  • Zigaretten
  • Paketshop

Adresse[Bearbeiten]

Dorfladen Uengershausen UG (haftungsbeschränkt)
Uengershauser Straße 40
97234 Reichenberg
Telefon: 09366 - 9828565

Öffnungszeiten[Bearbeiten]

  • Montag bis Freitag 6.30 Uhr bis 12.30 Uhr
  • Dienstag bis Freitag 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Samstag 7.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …