Wegkreuz am Thierbach (Rittershausen)

Aus WürzburgWiki
(Weitergeleitet von D-6-79-134-70)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wegkreuz an der Zufahrt zur Fuchsenmühle
Wegkreuz mit Schmerzensmutter und Einfriedung

Das Wegkreuz am Thierbach ist ein Baudenkmal am Ortsausgang des Gaukönigshofener Ortsteils Rittershausen nach Hopferstadt.

Lage[Bearbeiten]

Es befindet sich an der Zufahrt zum Gaukönigshofener Ortsteil Fuchsenmühle direkt am Thierbach.

Beschreibung[Bearbeiten]

Das aus Sandstein um 1900 geschaffene Kruzifix mit der Schmerzensmutter steht auf einem Sockel und ist ringsum mit einem niedrigen Mäuerchen umgeben. Die Inschrift am Sockel lautet:

ES IST
VOLLBRACHT

Darunter:

Dieses heilwerte Zeichen der Erlösung haben errichten
lassen die hiesigen Müllerseheleute Ant. u. Regina Scheckenbach

Denkmalliste[Bearbeiten]

In der Liste der Baudenkmäler in Gaukönigshofen ist das Wegkreuz unter der Nummer D-6-79-134-70 zu finden:
„Wegkreuz, Sandstein, mit Schmerzensmutter und Einfriedung, um 1900.“

Quellen und Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …