Caffè Ottolina

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ottolina Logo.gif
Café Ottolina

Das Caffè Ottolina ist ein Café in der Hofstraße nahe der Residenz.

Lage[Bearbeiten]

Das Caffè Ottolina liegt gegenüber des ehemaligen Mozart-Gymnasiums in Deutschlands kürzester Fußgängerzone.

Baubeschreibung[Bearbeiten]

„Wohnhaus, zweigeschossiger Mansardwalmdachbau mit geohrten Fensterrahmungen, barock, 1. Hälfte 18. Jh., Wiederaufbau 1949-54.“

Geschichte[Bearbeiten]

Die Firmengeschichte begann 1948 in einem kleinen Laden in Mailand. Guilio Ottolina belieferte als Röster und ausgewiesener Kenner von Kaffee zunächst nur eine kleine Anzahl von Bars und lokalen Restaurants. Heute ist das Caffè Ottolina in der dritten Generation unter den führenden Röstern Mailands und beliefert direkt unzählige Cafés, Clubs und Restaurants weltweit. Im Oktober 2016 war der ehemalige brasilianische Fußballstar Giovane Elber Stargast bei der Eröffnung des „Caffe Ottolina“ in Würzburg. Betreiber der Würzburger Filiale ist das Hotel Amberger in der Ludwigstraße.

Anschrift[Bearbeiten]

Caffè Ottolina
Hofstraße 20
97070 Würzburg
Telefon: 0931 - 45282192

Öffnungszeiten[Bearbeiten]

  • Montag-Freitag: 8.00 - 20.00 Uhr
  • Samstags: 10.00 - 20.00 Uhr
  • Sonntags: 12.00 - 18.00 Uhr

ÖPNV[Bearbeiten]

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Residenzplatz


Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …