Brücke Süd (Thüngersheim)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Brücke Süd ist ein Verkehrsbauwerk im Thüngersheimer Ortsteil Staustufe.

Lage[Bearbeiten]

Die Stahlbetonkonstruktion überquert mit Am Fährweg die Bahnlinie Würzburg-Aschaffenburg, sowie die Bundesstraße 27.

Konstruktion[Bearbeiten]

Die Stahlbetonbrücke entstand nach 1973 im Zusammenhang mit dem Abbau des beschrankten Bahnüberganges am ehemaligen Bahnhof Erlabrunn und der Neutrassierung der Bundesstraße.

Verkehrsbedeutung[Bearbeiten]

Die Straßenbrücke hat nur regionale Verkehrsbedeutung und verbindet die Bundesstraße mit der Bebauung zwischen Main und Bahnstrecke und dem Fußgängerweg über die Staustufe Erlabrunn.

ÖPNV[Bearbeiten]

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Thüngersheim/Staustufe
Eisenbahn.png Nächste Bahnstation: Thüngersheim


Siehe auch[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …