Bildstock an der Pfarrkirche (Rieden)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bildstock nahe der katholischen Pfarrkirche in Rieden

Der Bildstock an der Pfarrkirche ist ein Baudenkmal im Hausener Ortsteil Rieden im nördlichen Landkreis Würzburg.

Standort[Bearbeiten]

Der Bildstock steht in der Kirchbergstraße nahe der katholischen Pfarrkirche St. Ottilia.

Beschreibung[Bearbeiten]

„Bildstock, Reliefaufsatz mit Kreuzigungsgruppe, Rückseite mit Hl. Sebastian, auf Säule mit Puttorelief über Tischsockel, Sandstein, bezeichnet 1697.“

Aufbau[Bearbeiten]

Sockelblock, abgerundete Abdeckplatte, rechteckige Säulenbasis, Rundsäule sich nach oben verjüngend und mit zwei Halsringen endend, darüber volutenflankiertes Zwischenstück mit Seraphim, umrandeter, rundbogiger Aufsatz und Bekrönungskreuz mit Kleeblattenden.

Ikonografie[Bearbeiten]

  • Aufsatzvorderseite (Relief): Kreuzigung mit 2 Assistenzfiguren
  • Aufsatz seitlich rechts (Relief): St. Paulus
  • Aufsatz seitlich links (Relief): St. Petrus
  • Aufsatzrückseite (Relief): St. Sebastian

Inschriften[Bearbeiten]

  • Abschlussbogen des Aufsatzes hinten: S. Sebastian
  • Zwischenstückrückseite: Zu go[t]tes Ehrn und... seelich Haus...haben... la[ss]en dis biltnuß...Chris[ti]leiden uns vorge... ..zu Jeder... (verwittert)
  • Rundsäule hinten: [1]6 9[7]

Bildergalerie[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen und Literatur[Bearbeiten]

  • Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege, Baudenkmäler in Hausen b. Würzburg, Nr. D-6-79-143-50
  • Stefan Popp: Bildstöcke im nördlichen Landkreis Würzburg - Inventarisierung und mentalitätsgeschichtliche Studien zu religiösen Kleindenkmalen. Abschnitt XVII, Würzburg 2004, S. 318 (Online-Fassung)

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …