Bildstock am Kirchplatz (Güntersleben)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bildstock am Kirchplatz in Güntersleben

Der Bildstock am Kirchplatz ist ein Baudenkmal in Güntersleben im nördlichen Landkreis Würzburg.

Standort[Bearbeiten]

Der Bildstock steht neben dem katholischen Pfarrhaus am Kirchplatz 2.

Beschreibung[Bearbeiten]

„Bildstock, großer Reliefaufsatz mit Kreuzschlepperszene, auf Pfeiler, Sandstein, bezeichnet 1731.“

Aufbau[Bearbeiten]

Sich nach oben verjüngender Vierkantschaft mit jonisierendes Kapitell und volutengeziertes Zwischenstück, darüber Aufsatz allseitig mit Akanthusblattschmuck geziert.

Ikonografie[Bearbeiten]

  • Aufsatz: Relief eines Kreuzschleppers mit Soldat

Inschriften[Bearbeiten]

  • Zwischenstückvorderseite: IM KREUZ IST SIEG - IM KREUZ IST HEIL - IM KREUZ IST GNADE
  • Aufsatz oben: 1732
  • Zwischenstückrückseite: DER KIRCHENGEMEINDE GESCHENKT VON ERWIN UND ELISABETH SEBOLD 1970
  • Schaft seitlich links: GOTT UND DIE BITTERE LEYTEN JESU CHRISTI ZU EHREN HABEN KASPAR KÖLER UND ANNA MARIEA SEIN EHELICH HAUS FRAU DIS BILT MACHEN LASSEN

Bildergalerie[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen und Literatur[Bearbeiten]

  • Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege, Baudenkmäler in Güntersleben, Nr. D-6-79-142-1
  • Stefan Popp: Bildstöcke im nördlichen Landkreis Würzburg - Inventarisierung und mentalitätsgeschichtliche Studien zu religiösen Kleindenkmalen. Abschnitt XVII, Würzburg 2004, S. 307 (Online-Fassung)

Weblinks[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …