Bildstock Zeller Straße

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rückseite des Bildstocks
Vorderseite des Bildstocks in der Zeller Straße

Der Bildstock Zeller Straße befindet sich in der gleichnamigen Straße unterhalb der Deutschhauskirche im Stadtteil Mainviertel.

Beschreibung[Bearbeiten]

Auf einem Sockel mit einem Schaft, der von Weintrauben und -blättern umrankt wird, befindet sich ein Reliefaufsatz mit einer Pietà auf der Vorderseite, rückseitig eine Kreuzigungsgruppe mit der Gottes Mutter Maria und Johannes, darunter die Inschrift Jakob walter. 1721.. Seitlich angebracht sind Heiligenfiguren, links die Hl. Margareta mit Kreuzstab und Drachen, rechts der Hl. Jakobus mit Stab, Hut, Beutel im Gürtel und Buch.

Denkmalliste[Bearbeiten]

In der Liste der Baudenkmäler in Würzburg ist der Bildstock unter der Nummer D-6-63-000-632 zu finden:
„Bildstock, Sockel mit ornamentiertem Schaft und Reliefaufsatz 'Pietà und seitliche Heiligenfiguren', Sandstein, 1721, Sockel und Schaft erneuert.“

Quellen und Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …