Bildstock Alte Randersackerer Straße (Gerbrunn)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Bildstock Alte Randersackerer Straße ist ein Baudenkmal in Gerbrunn.

Standort[Bearbeiten]

Der Bildstock befindet sich südlich des ehemaligen Wasserhochbehälters an der alten Straße nach Randersacker.

Baubeschreibung[Bearbeiten]

Madonna, Sandstein, 1632.

Aufbau[Bearbeiten]

Dachförmig ansteigender Sockel, auf Viereckbasisstein gebauchte Rundsäule mit toskanischem Kapitell. Zwischenstück volutenflankiert, auf Pilastern gerahmte, kielbogenartig abschließender Aufsatz, darüber Bekrönungskreuz.

Ikonografie[Bearbeiten]

  • Aufsatz: Relief der Maria mit dem Kinde (erneuert 1960)

Inschrift[Bearbeiten]

  • Zwischenstück: "Gott allein die Ehr 1639"

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

  • Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege, Baudenkmäler in Gerbrunn, Nr. D-6-79-136-17
  • Inventar religiöser Kleindenkmale im nördlichen Landkreis Würzburg (Gemeinden mit Ortsteilen), Abschnitt XVII, Universitätsbibliothek Würzburg, S. 304