Anton Ambros Ehlen

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geistlicher Rat Dr. Dr. Anton Ambros Ehlen (* 7. Dezember 1763 in Würzburg; † 19. März 1850 ebenda) war katholischer Hofpfarrer und Kanoniker in Stift Haug.

Geistliche Laufbahn[Bearbeiten]

Ehlen studierte und promovierte in Theologie und Philosophie. Am 22. September 1787 wurde er zum Priester geweiht. Nach der Kaplanszeit in Gaurettersheim war er Kooperator zu Marloch und ab 1789 Kaplan in Kitzingen. 1795 wird der fürstbischöflicher Hofkaplan, 1796 Vikariats- und Konsistorialrat, 1800 Stiftskanoniker in Stift Haug und 1810 Hofpfarrer bis zu seiner Versetzung in den Ruhestand im Jahre 1840.

Ehrungen und Auszeichnungen[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]