Adolf Spiegel

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Adolf Spiegel (* 1882; † 1955) war Architekt in Würzburg.

Leben und Wirken[Bearbeiten]

1938 wurde das Waldhaus dem Verschönerungsverein Würzburg vom Reichsarbeitsdienst zurückgegeben. Adolf Spiegel renovierte das Haus umfassend um es als Gaststätte mit 300 Plätzen und Hotel mit 40 Betten nutzen zu können.

Bauten in Würzburg[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]