Adam Salentius Bartholomaei

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

GR Dr. Adam Salentius Bartholomaei (* in Würzburg; † 28. September 1706 ebenda) war Geistlicher und katholischer Pfarrer im Juliusspital.

Geistliche Laufbahn

Bartholomaei war Kanoniker am Stift Neumünster, studierte kanonisches Recht in Rom und Theologie an der Universität Würzburg, wo er am 6. Februar 1680 promoviert wurde. Nach den niederen Weihen 1673 war er nach der Priesterweihe ab 1677 Kaplan im Stift Neumünster.

Pfarrer im Juliusspital

Im Jahr 1686 wurde er Pfarrer und geistlicher Vorsteher im Juliusspital bis 1703. Danach war er Dekan am Neumünster bis zu seinem Tod.

Ehrungen und Auszeichnung

Letzte Ruhestätte

Seine letzte Ruhestätte fand er in Neumünster.

Siehe auch

Quellen

  • Ludwig K. Walter, Die Graduierten der Theologischen Fakultät Würzburg, Nr. 138 u. 146