Adam Bausenwein

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Adam Bausenwein war CSU-Kommunalpolitiker und Bürgermeister der Gemeinde Maidbronn von 1945 bis 1960.

Politische Laufbahn[Bearbeiten]

Bausenwein wurde 1945 nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges zunächst von der amerikanischen Militärregierung bestimmt, dann aber in freien Wahlen immer wieder gewählt, so dass er eine Amtszeit von 15 Jahren als Bürgermeister in Maidbronn aufweisen konnte.

Posthume Würdigung[Bearbeiten]

Nach ihm wurde die Adam-Bausenwein-Straße im Gewerbegebiet Scheuerberg benannt.

Siehe auch[Bearbeiten]