1287

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1267 << | 1277 | 1278 | 1279 | 1280 | 1281 | 1282 | 1283 | 1284 | 1285 | 1286 | 1287 | 1288 | 1289 | 1290 | 1291 | 1292 | 1293 | 1294 | 1295 | 1296 | 1297 | >> 1307

Ereignisse[Bearbeiten]

13. März
Die katholische Pfarrkirche St. Johannes in Sonderhofen wird in Ablassurkunden erwähnt.
2. Dezember
Manegold von Neuenburg wird neuer Bischof von Würzburg und damit Nachfolger von Berthold II. von Sternberg.

Gestorben[Bearbeiten]

31. August
Konrad von Würzburg (* zwischen 1220 und 1230 in Würzburg) stirbt in Basel. Er war ein deutscher Lyriker, Epiker und didaktischer Dichter bürgerlicher Herkunft.