1840

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1820 << | 1830 | 1831 | 1832 | 1833 | 1834 | 1835 | 1836 | 1837 | 1838 | 1839 | 1840 | 1841 | 1842 | 1843 | 1844 | 1845 | 1846 | 1847 | 1848 | 1849 | 1850 | >> 1860

Ereignisse[Bearbeiten]

11. Juni
Der Kiliansturm (Scherenbergtor) auf der Festung brennt. Drei Jahre später erhält er einen achteckigen Aufbau mit einem flachen Zeltdach. Erst 1938 wird die ursprüngliche Kuppelhaube aus der Echter-Zeit rekonstruiert.
ohne konkretes Datum
1878
Seligmann Bär Bamberger wird zum Distriktrabbiner gewählt.

Geboren[Bearbeiten]

3. Juli
Ludwig von Kobell, von 1901 bis 1907 Regierungspräsident in Unterfranken, wird in München geboren.

Gestorben[Bearbeiten]

21. März
Bischof Adam Friedrich Groß zu Trockau stirbt im Alter von 82 Jahren in Würzburg.