Wirtshaus Lämmle

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Außenbereich des Lämmle
Außenbereich des Lämmle

Das Wirtshaus Lämmle (auch nur Lämmle) ist ein Restaurant in der Altstadt in direkter Nachbarschaft zum Marktplatz und der Marienkapelle.

Geschichte[Bearbeiten]

Das Lämmle hat eine lange Tradition. So wurde es erstmalig 1594 unter dem Namen „Gasthaus zum weißen Lamm“ erwähnt. Zum Wirtshaus gehört ein kleiner Biergarten unter Kastanienbäumen auf dem Marienplatz. Beim Bombenangriff auf Würzburg am 16. März 1945 brannte es aus, wurde aber wiederaufgebaut.

Historische Abbildungen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

  • fränkische / deutsche Gerichte; Brotzeiten
  • Tagesangebote; saisonale Angebote (z.B. Spargel oder Zwiebelkuchen mit Federweißer)
  • Bier: Distelhäuser

Anschrift[Bearbeiten]

Wirtshaus Lämmle
Marienplatz 5
97070 Würzburg
Telefon: 0931 - 54748

Öffnungszeiten[Bearbeiten]

  • Montag - Samstag: 10.00 Uhr bis Mitternacht
  • Sonntag: 10.00 - 16.00 Uhr

ÖPNV[Bearbeiten]

Straßenbahn.png Nächste Straßenbahnhaltestellen: Ulmer Hof, Dom


Weblinks[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …