Wiesenweg

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wiesenweg  

Stadtbezirk: Heidingsfeld
Postleitzahl: 97084

Straßenverlauf

Der Wiesenweg zweigt als Verlängerung der Wenzelstraße von der Seilerstraße ab. Er verläuft weitgehend parallel zur Mergentheimer Straße, in welche er kurz vor der Konrad-Adenauer-Brücke wieder einmündet.

Namensgeber

Einst zog der Wiesenweg als Fußweg durch die uferseitig der Mergentheimer Straße gelegenen Mainwiesen bis zum Steinbachtal. Dabei durchquerte er auch die Lage Schweinau (heutiges Trinkwasserschutzgebiet), dieses Areal wurde auch „Schweinauer Wiesen“ genannt [1]. Bis ins 19. Jahrhundert wurde der Weg als „Wassergasse“ bezeichnet.

Besondere Merkmale

Einrichtungen

Unternehmen

Gastronomie

ÖPNV

Straßenbahn.png Nächste Straßenbahnhaltestelle: Andreas-Grieser-Straße


Stolpersteine

Im Wiesenweg wurden die folgenden Stolpersteine verlegt:

Adresse Erinnerung an / Historische Notizen Verlegejahr
Wiesenweg 13 Für Emilie Schmelz / Am 28. März 1936 nach einem Aufenthalt in der Psychiatrischen Universitätsklinik Würzburg in die Heil- und Pflegeanstalt Werneck eingeliefert. Im Zuge der Räumung Wernecks wurde sie am 5. Oktober 1940 mit einem Sammeltransport in die Tötungsanstalt Pirna-Sonnenstein verbracht und vermutlich noch am gleichen Tag im Rahmen der Aktion T4 („Erwachseneneuthanasie”) [1] des NS-Regimes ermordet. 2015
Wiesenweg 27 Für Josef Stahl / Im Zuge der Auflösung der Heil- und Pflegeanstalt Werneck wurde Josef Stahl am 5. Oktober 1940 in die Heil- und Pflegeanstalt Lohr gebracht. Von Lohr kam er am 13. November 1940 mit einem Transport von etwa 100 Patienten in die Zwischenanstalt Weinsberg/Baden-Württemberg, aus der er am 10. Dezember 1940 als „ungeheilt entlassen“ in die Tötungsanstalt Grafeneck gebracht und vermutlich noch an diesem Tag im Rahmen der Aktion T4 („Erwachseneneuthanasie”) des NS-Regimes ermordet wurde. 2015

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Freundeskreis Geschichtswerkstatt: Heidingsfeld im Wandel der Zeit. Bildband III

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …