Wenzel Aschenbrenner

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Prof. Dr. Wenzel Aschenbrenner (* 8. Januar 1926) war Leiter der Höheren Wirtschaftsfachschule und ab 1971 Professor an der Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt.

Leben und Wirken[Bearbeiten]

Aschenbrenner studierte an der Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Julius-Maximilians-Universität Würzburg und schloß als Diplom-Kaufmann ab.

Lehrtätigkeit[Bearbeiten]

Ab 1966 war Aschenbrenner Direktor der Höheren Wirtschaftsschule der Stadt Würzburg und wechselte nach deren Fusion als Professor an die Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt, wo er im Fachbereich Betriebswirtschaft Vorlesungen im Fach Personalwesen dozierte.

Dekan[Bearbeiten]

Von WS 1966/67-SS 1971 war er Dekan im Fachbereich Betriebswirtschaft.

Mitgliedschaft[Bearbeiten]

Wenzel Aschenbrenner ist Mitglied der K.D.St.V. Thuringia Würzburg.

Siehe auch[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

  • Thüringer Korrespondenzblatt, 146. Ausgabe, WS 2012/13, S. 40.

Weblinks[Bearbeiten]