Wegkreuz Mühlgrund (Rieden)

Aus WürzburgWiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
Wegkreuz im Mühlgrund in der Gemarkung Rieden

Das Wegkreuz Mühlgrund ist ein Baudenkmal in der Gemarkung des Hausener Ortsteils Rieden.

Standort

Das Kruzifix steht im Mühlgrund ca. 100 m vor der Unteren Mühle.

Beschreibung

„Wegkreuz, Kruzifix auf Postament mit Inschriftenkartusche, Sandstein, bez. 1725.“

Aufbau

Sockelblock mit gezierter Schriftkartusche, profilierte Abdeckplatte darüber Hochkreuz und marterlförmig ausgebildeter Regenschutz.

Ikonografie

  • Plastik: Gekreuzigter

Inschriften

  • Sockelvorderseite: Zu Ehren des Gecreu / tzigten Heiland Jesu Christi haben / Beide Ehrsame Alis Nicolaus Ubel / mann Johannes Ubelmann / Ziegler Ulbn diese Bildnus / hier Auffrichten Lassen / Anno - 1725
  • Pfeilervorderseite: Anno 1844 / hat Heinrich / Bausewein / und seine Ehe / frau dieses / Bildnis...
  • Kreuzschaftabschluss: INRI

Bildergalerie

Siehe auch

Quellen und Literatur

  • Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege, Baudenkmäler in Hausen b. Würzburg, Nr. D-6-79-143-55
  • Stefan Popp: Bildstöcke im nördlichen Landkreis Würzburg - Inventarisierung und mentalitätsgeschichtliche Studien zu religiösen Kleindenkmalen. Abschnitt XVII, Würzburg 2004, S. 319 (Online-Fassung)

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …