Weg zur Neuen Welt

Aus WürzburgWiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
Weg zur Neuen Welt  

Stadtbezirk: Steinbachtal
Postleitzahl: 97082
Bus: Buslinie 35

Gut zur Neuen Welt

Straßenverlauf

Der Weg zur Neuen Welt verbindet die Leistenstraße mit dem Leutfresserweg am Nordhang des Nikolausberges.

Namensgeber

Namensgeber ist das ehemalige landwirtschaftliche Gut zur Neuen Welt, zu dem der Weg hinaufführt.

Vor Oktober 1935 erfolgte durch die Nationalsozialisten die Umbenennung der Straße in Saarlandstraße. [1] Nach 1945 wurde die Straße wieder in Weg zur Neuen Welt umbenannt. [2]

Besondere Merkmale

  • Der Weg zu Neuen Welt ist vekehrsberuhigt und nur für Anlieger freigegeben.
  • An der Gabelung mit der Leistenstraße befand sich einst der Beer'sche Felsenkeller, ein Gastronomiebetrieb mit großem Biergarten.

ÖPNV

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Kniebreche


Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Geschichte der Stadt Würzburg. Band III. Vom Übergang an Bayern 1814 bis zum 21. Jahrhundert. Hrsg: Ulrich Wagner. Verlag Theiss, Stuttgart 2004, S. 280 ff.
  2. Würzburger Adreßbuch 1947. Verlag Ferdinand Schöningh, Würzburg 1946, S. 101

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …