Wartturm Kleinochsenfurt

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wartturm Kleinochsenfurt

Der Wartturm Kleinochsenfurt, die so genannte Mainwarte, ist ein spätmittelalterlicher Wachtturm oberhalb von Kleinochsenfurt.

Lage[Bearbeiten]

Der Turm liegt auf einer Anhöhe 259 m über N.N. oberhalb der Weinlage Kleinochsenfurter Herrenberg.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Mainwarte ist ein Rundturm aus Bruchsteinmauerwerk und wurde wohl in Zusammenhang mit der Stadtbefestigung Ochsenfurt Anfang des 15. Jahrhunderts errichtet. Die Frontansicht des Turmes zeigt einen Aborterker und mehrere Schießscharten. Der untere Eingang wurde wahrscheinlich erst in neuerer Zeit eingebaut. Der Turm gehörte zur Stadtbefestigung Ochsenfurt und diente als Beobachtungsposten für die auf der anderen Mainseite gelegene Stadt Ochsenfurt.

Bildergalerie[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …