Würzburger Wegweiser

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Titelseite des Wegweisers 2015/2016

Der Würzburger Wegweiser ist ein gedruckter Führer durch Behörden und Institutionen der Stadt Würzburg.

Inhalte[Bearbeiten]

In dieser Broschüre findet der Leser nicht nur Adressen und Telefonnummern von A wie Altenhilfe bis Z wie Zivilschutz, sondern auch Vereine, Organisationen, Veranstaltungen, Gästeführungen oder viele andere Informationen. Vor allem für die Neubürgerinnen und Neubürger hält er hilfreiche Tipps und Informationen bereit.

Titelthema[Bearbeiten]

Besonders die Artikel zu den aktuellen Themen lassen den Wegweiser zu einem Sammlerobjekt werden. Titelthema der Ausgabe 2019 „Fairer Handel in Würzburg“. Würzburg setzt sich in besonderer Weise für fairen Handel ein. Das belegt unter anderem der Titel „Fairtrade Town“, den die Stadt Würzburg seit dem Jahr 2011 tragen darf.

Ehemalige Titelthemen[Bearbeiten]

  • Titelthema der Ausgabe 2015 war die Erweiterung und Attraktivierung des CCW.
  • Das Mozartfest fand sich zum 90. Jubiläum als Titelthema im Jahr 2011 wieder.

Herausgeber[Bearbeiten]

Der Wegweiser wird als Serviceangebot mit dem örtlichen Adressbuch vom Heise Adressbuchverlag in Zusammenarbeit mit der Stadt Würzburg, Fachbereich Wirtschaft, Wissenschaft und Standortmarketing, herausgegeben.

Vertrieb[Bearbeiten]

Das Adressbuch ist im Buchhandel und beim Verlag käuflich zu erwerben oder für alle Bürgerinnen und Bürger im Bürgerbüro des Rathauses und in der Tourist Information im Falkenhaus kostenfrei erhältlich.

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

  • Presseartikel der Stadt Würzburg zur Erscheinung der Ausgabe 2015/2016 vom 29. Mai 2015

Weblinks[Bearbeiten]