WürzburgWiki:Verein

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Um das Wachstum des Wiki weiter stemmen zu können und aus rechtlichen Gründen haben wir am 5. April 2013 einen Verein gegründet. Dieser heißt „WürzburgWiki - Verein zur Förderung des freien Wissens in Würzburg“ kurz „WürzburgWiki“ und ist gemeinnützig. Im Wiki gibt es selbstverständlich einen Artikel über den Verein.

Aufgaben[Bearbeiten]

Hauptaufgabe des Vereins ist es den reibungslosen Betrieb des Wikis sicherzustellen. Dazu gehört das Bereitstellen des Servers, der Software und die Sicherstellen eines rechtskonformen Inhalts. Die anstehenden kleineren Themen werden in der Regel bei den regelmäßigen Stammtischen besprochen. Wichtige Entscheidungen werden in der Mitgliederversammlung entschieden. Auch die Finanzierung ist eine Aufgabe des Vereins sowie die Verbreitung des Bekanntheitsgrades des Wikis.

Unsere Kosten[Bearbeiten]

Insgesamt werden pro Jahr 600 - 800 Euro benötigt. Mit 300 Euro ist der Server der größte Block. Zudem fallen Kosten für die Weiterentwicklung der Software an (150 - 250 Euro) und sonstiges (ca 200 Euro). Über private Spenden sowie Kooperationen wird versucht diese Mittel aufzubringen, ohne Werbung schalten zu müssen.

Öffentlichkeitsarbeit[Bearbeiten]

Der Verein versucht die Bekanntheit des Wiki zu steigern. Da nur begrenzt Geld zur Verfügung steht, sind hier kreative Wege gefragt. In erster Linie soll das Wiki durch Qualität überzeugen und damit über Mund-zu-Mund Propaganda mehr Nutzer auf die Seite locken. Über ein gutes Ranking bei Suchmaschinen, ist das Wiki schon jetzt bei vielen Suchanfragen in den ersten Treffen und wird daher häufig genutzt.

Vorstand[Bearbeiten]

Daniel Endres ist 1. Vorsitzender (seit 2013), Julia Breunig ist 2. Vorsitzende (seit 2013), Roland Dörfler ist Schatzmeister(seit 2013).

Andere Regio-Wiki-Vereine[Bearbeiten]

Wir versuchen mit anderen Vereinen in Kontakt zu treten und Erfahrungen auszutauschen. Dazu gibt es als Treffen u.a. die WürzburgWiki:Stadtwiki-Tage 2020. Außerdem hier noch eine Liste von Vereinen:

Quellen[Bearbeiten]