Verwaltungsgemeinschaft Estenfeld

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Basisdaten
Bundesland: Bayern
Regierungsbezirk: Unterfranken
Landkreis: Würzburg
Geografische Lage:
Fläche: 49,73 km²
Einwohner: 8031 (Dezember 2016)
Kfz-Kennzeichen:
Adresse der
Verwaltungsgemeinschaft:
Untere Ritterstraße 6
97230 Estenfeld
Website: www.estenfeld.net

In der Verwaltungsgemeinschaft Estenfeld Landkreis Würzburg haben sich folgende Gemeinden zur Erledigung ihrer Verwaltungsgeschäfte zusammengeschlossen:

  1. Eisenheim, Markt, 1340 Einwohner, 11,56 km²
  2. Estenfeld, 5498 Einwohner, 18,14 km² (Dezember 2016)
  3. Prosselsheim, 1193 Einwohner, 20,03 km²

Verwaltungssitz[Bearbeiten]

Der Sitz der Verwaltungsgemeinschaft ist das Rathaus in Estenfeld.

Vorsitz[Bearbeiten]

Vorsitzende ist Rosalinde Schraud.

Ein- und Austritte[Bearbeiten]

Die Verwaltungsgemeinschaft wurde 1978 gegründet und umfasste ursprünglich auch die Gemeinde Kürnach. Aufgrund von Änderungen in der Gemeindegebietsreform, war es der Gemeinde Kürnach später wieder möglich sich selbst zu verwalten und trat aus der Verwaltungsgemeinschaft aus.

Siehe auch[Bearbeiten]

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Verwaltungsgemeinschaft Estenfeld aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.