Seemühle (Burggrumbach)

Aus WürzburgWiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
Seemühle
Ortstyp Einöde
Stadtteil Burggrumbach
Gemeinde Unterpleichfeld
Landkreis Würzburg
Regierungsbezirk Unterfranken
Freistaat Bayern
Land Deutschland
Kfz-Kennzeichen
Einwohner 5
Eingemeindung 1. Januar 1978

Seemühle ist heute ein Ortsteil von Burggrumbach.

Geografie

Geografische Lage

Am östlichen Ortsrand von Burggrumbach gelegen nahe der Kreisstraße WÜ 6.

Geschichte

Die Seemühle war ein Einödhof am Grumbach östlich der Gemeinde Burggrumbach mit zugehöriger Gipsmühle.

Heutige Nutzung

Heute erinnert nur noch die Seemühlstraße im Neubaugebiet Seemühle an den ehemaligen Müllerbetrieb.

ÖPNV

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Burggrumbach/Austraße


Siehe auch

Literatur

  • Joseph Anton Eisenmann/Karl Friedrich Hohn: Topographisch-geographisches Lexikon vom Königreiche Bayern, Zweiter Band. Erlangen, 1832, S. 658
  • Raymond S. Wright: Meyers Orts- und Verkehrs-Lexikon des Deutschen Reichs, Band 1. S. 275

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …