Martinos Petzold

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Erzpriester Martinos Petzold

Erzpriester Martinos Petzold (* 1959) ist griechisch-orthodoxer Presbyteros von Würzburg und Unterfranken.

Leben und Wirken[Bearbeiten]

Seit 2003 ist Petzold Geistlicher der griechisch-orthodoxen Metropolie von Deutschland. Nach dem Wirken in Frankfurt und Nürnberg übernahm er 2013 die unterfränkische Pfarrei mit etwa 4.500 Mitgliedern. Er ist zuständig für die Gemeinde der hl. Katharina von Alexandria in Aschaffenburg und der Griechisch-Orthodoxen Gemeinde in Würzburg mit der St.-Andreas-Kapelle.

Zudem arbeitet Petzold als wissenschaftlicher Mitarbeiter der Universität Würzburg und ist Mitglied im Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen.

Ehrungen und Auszeichnungen[Bearbeiten]

Am 31. Januar 2016 wurde Petzold zum Erzpriester ernannt.

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]