Mariensäule (Allersheim)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mariensäule

Die Mariensäule in Allersheim (Ortsteil von Giebelstadt) ist eine denkmalgeschützte Marienskulptur.

Standort[Bearbeiten]

Die Mariensäule steht Am Frosch an der Kreisstraße WÜ 35 in Richtung Gützingen.

Beschreibung[Bearbeiten]

„Mariensäule, Sandstein, bez. 1878.“

Ikonografie[Bearbeiten]

  • Hochfigur: Strahlenkranzmadonna

Inschriften[Bearbeiten]

  • Sockelvorderseite: O Maria, ohne Sünde empfangen. Du unser Zuflucht, bitt für uns! Gegrüßet seist Du Maria.
  • Sockelflankenseite: Gestiftet von Georg Mark und seiner Ehefrau Eva geb. Erk, 1878.

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …