Leonhard Piertz

Aus WürzburgWiki
Zur Navigation springenZur Suche springen

P. Prof. Dr. Leonhard Piertz SJ (* 4. November 1662 in Wolffsbergen/Kärnten; † 31. Dezember 1741 in Molsheim/Elsass) war Jesuit und Professor an der Universität Würzburg.

Geistliche Laufbahn

Professor der Mathematik und der Theologie

Piertz lehrte 1696 bis 1697 gleichzeitig mit Andreas Kuemmeter Mathematik und Physik an der Universität Würzburg, dann Philosophie in Bamberg, 1699/1701 Theologie in Molsheim und 1702 bis 1705 Theologie in Würzburg. 1711 war er Rektor des Collegs in Erfurt und anschließend bis zu seinem Tode Professor der Theologie in Molsheim.

Siehe auch

Quellen