Konrad von Dieterich

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Prof. Dr. Konrad von Dieterich (* 1847;1888) war Philosoph und Professor an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg.

Professor in Würzburg

1880 folgte er einem Ruf auf den Lehrstuhl für Philosophie frt Universität Würzburg als Nachfolger von Prof. Carl Stumpf.

Forschungsgebiete

In der Tradition Immanuel Kants und bezugnehmend auf die Ansichten von Stumpf und Franz Brentano setzte er sich mit dem Verhältnis zwischen Philosophie und Naturwissenschaft auseinander.

Publikationen (Auszug)

  • Konrad von Dieterich: Grundzüge der Metaphysik, Mohr 1885

Letzte Ruhestätte

Seine letzte Ruhe fand er schon mit 41 Jahren im Ehrengrab der Universität Würzburg auf dem Hauptfriedhof

Siehe auch

Quellen

  • Armin Stock, Wolfgang Schneider, Die ersten Institute für Psychologie im deutschsprachigen Raum: Ihre Geschichte von der Entstehung bis zur Gegenwart, Hogrefe Verlag, ISBN 978-3-84443-0189, Kapitel 10.3.3

Weblinks