Koenig & Bauer-Stiftung

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Koenig & Bauer-Stiftung zur Förderung des kulturellen Lebens in Würzburg wurde anläßlich des 150jährigen Firmenjubiläums im Jahr 1967 gegründet.

Stiftungszweck

Zweck der Stiftung ist es, die Kunst und den künstlerischen Nachwuchs in Würzburg zu fördern.

Förderbereiche

Beispielsweise werden namhafte Künstler für Auftritte am Mainfranken Theater oder im Sinfonieorchester engagiert, besondere Veranstaltungen dieser Einrichtungen unterstützt und begabte Nachwuchstalente verschiedener künstlerischer Ausrichtungen durch Stipendien gefördert. In Einzelfällen werden auch Ankäufe des Mainfränkischen Museums unterstützt.

Siehe auch

Quellen und Literatur