Knossos

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Knossos war ein griechisches Restaurant in der Würzburger Altstadt.

Vorpächter

Das Anwesen in der Balthasar-Neumann-Promenade wurde bis 1994 vom Gasthof Hemmerlein bewirtschaftet, anschließend war das Schweizer's dort ansässig.

Geschichte

Letzter Pächter in dieser Immobilie war das Knossos von Sotorios Zervas, der den Betrieb von 2004 bis 2014 führte.

Namensgeber

Namensgeber ist die historische Ausgrabungsstätte Knossos östlich von Heraklion auf Kreta.

Heutige Nutzung

2014 wurde das Anwesen verkauft und die Gastronomiezeit endete. Das ehemalige Restaurant wurde vom neuen Eigentümer in Wohnungen umgebaut.

Siehe auch

Quellen

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …