Klein-Paris

Aus WürzburgWiki
Zur Navigation springenZur Suche springen

Mit Klein-Paris wird im Landkreis Würzburg der Reichenberger Ortsteil Lindflur betitelt.

Bedeutung

Der Begriff zeigt offenbar den Neid der anderen für ein mit besonderem Stolz gesegnetes bzw. besnders attraktives Leben dort. Damit könnte die Zugehörigkeit zur Markgrafschaft Ansbach nach dem Erlöschen des Adelsgeschlechts der Geyer zu tun haben, die offenbar gewisse Privilegien daraus zogen.

Siehe auch

Quellen

  • Erich Strassner, Fränkischer Volkshumor. Schwanksagen, Schildbürgergeschichten und Ortsneckerein aus Franken, Kommisionsverlag Degener & Co., 1979, S. 194