Katholisches Pfarrhaus Sulzdorf

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Katholisches Pfarrhaus Sulzdorf

Das katholische Pfarrhaus Suldorf ist ein historisches Baudenkmal in Giebelstadt.

Lage

Das Pfarrhaus liegt am Dorfberg gegenüber der katholischen Pfarrkirche St. Cyriakus.

Baubeschreibung

Das Pfarrhaus ist ein zweigeschossiger verputzter Walmdachbau mit geohrten Fensterrahmungen und einer Rundbogeneinfahrt mit Wappenrelief aus dem Jahr 1733. Über dem Eingang im Innenhof befinden sich die Wappen des Würzburger Dompropstes Franz Konrad von Stadion und Thannhausen (links) und des Würzburger Domherrn Johann Veit von Würtzburg (rechts).

Bildergalerie

Heutige Nutzung

Das Gebäude wird heute nicht mehr als Pfarrhaus genutzt.

Siehe auch

Literatur

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …