Käuzle

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Uschi's Käuzle (ehemaliges Logo)

Das Käuzle ist Würzburgs Kultkneipe in der Juliuspromenade 8 in der Altstadt.

Geschichte

Oftmals wird die 1998 eröffnete Kneipe auch nur Uschi genannt - benannt nach der früheren Thekenfrau des Käuzle, Uschi Weber. Als echter Familienbetrieb wurde das Käuzle die letzten Jahre von Uschi und Tochter Denise betrieben. Seit Juli 2016 hat Denise übernommen und führt alles wie gehabt weiter.

Angebot

Es werden die Biersorten Kauzen-Bräu und Würzburger Hofbräu ausgeschenkt. Beim „Bier-Meter” werden elf Biergläser auf ein ein Meter langes Holzgestell gestellt und so serviert. Eine Besonderheit der Kneipe ist, dass neben Bier auch Spirituosen in Maßkrügen zu bekommen sind. Insgesamt gibt es 80 verschiedene Getränke, darunter Shots ab 1 Euro.

Musik

Im Käuzle werden vor allem Schlager, Apres-Ski-Hits, Ballermann-Hits und Charts gespielt.

Kultstatus

Das Käuzle genießt innerhalb Würzburgs einen gewissen Kultstatus. Dieser lässt sich durch unterschiedliche zusammenspielende Faktoren begründen.

Zunächst weist das Klientel eine ausgesprochene Diversität auf. Von jungen Partygängern, Mallorcaverrückten über Junggesellenabschiede bis hin zu älteren Stammgästen zählt das Käuzle zu den Kneipen mit der größten Altersvarianz. Weiterhin ist sicherlich die Authentizität der Betreiberin ein Hauptgrund für die Popularität der Kneipe: Denise ist nachweislich „Mallorca-erprobt” und lässt sich dieses Gütesiegel durch mehrmalige Ballermannbesuche im Jahr zertifizieren. In Kombination mit der szenetypischen Musik und durch entsprechenden Alkoholpegel induzierte Stimmung des Publikums entsteht so eine „balearische Utopie”. Unterstützt wird diese durch das spezielle Erscheinungsbild der Kneipe: liebevoll dekorierte Wände und Holzmöblierung sorgen für eine warme Atmosphäre. Außerdem gehört das Käuzle zu den wenigen Kneipen in Würzburg, die nahezu ausnahmslos jedes Wochenende bis zur Sperrstunde um 5 Uhr geöffnet haben. Mit dieser empirisch erprobten Gewissheit ist somit ein Besuch im Käuzle nach dem Schließen eines anderen Würzburger Etablissements naheliegend, um den Abend abzurunden. Zuletzt liegt aber die Popularität des Käuzle wohl an dem kundenorientierten Verhalten der Betreiberin.

Übernachtung

Das Käuzle bietet günstig Einzel- oder Doppelzimmer an.

Anschrift

Käuzle
Juliuspromenade 8
97080 Würzburg
Telefon: 0931 - 18696

Öffnungszeiten

  • Dienstag, Mittwoch, Donnerstag: 20.00 - 2.00 Uhr
  • Freitag und Samstag: 19.00 - 5.00 Uhr

ÖPNV

Straßenbahn.png Nächste Straßenbahnhaltestelle: Ulmer Hof


Siehe auch

Weblinks

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …