Jugendstilvilla Neubergstraße 7a

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jugendstilvilla Neubergstraße 7a

Die Jugendstilvilla Neubergstraße 7a ist ein Baudenkmal im Stadtbezirk Sanderau.

Standort

Die Villa befindet sich im Anwesen Neubergstraße 7 a.

Baubeschreibung

„Gartenvilla, zweigeschossiger Walmdachbau mit Runderker, Altan und Madonnenrelief, Putzmauerwerk mit Kalksteingliederung, Jugendstil, bez. 1904; zugehörige Einfriedung, Kalksteinmauer mit schmiedeeisernem Zaungitter, Jugendstil, um 1904.“

Restaurierung

Die Villa ist zur Straße von einer halbhohen Mauer und einem schmiedeeisernen Zaun mit Jugendstilornamenten umgeben. Unter der Trägerschaft der Marienstiftung Würzburg wurde das Gebäude generalsaniert, die energetische Sanierung erfolgte dabei nur bedingt und sensibel unter Berücksichtigung des Denkmalbestandes. Die Fassadensanierung einschließlich des Austauschs der Sprossenfenster, die verbesserte Dachgaubengestaltung, sowie die erneuerte Kupfereindeckung des Erkers werteten die Villa wesentlich auf. Die Restaurierung des Jugendstilzauns, die sanierte Natursteinmauer und die Wegflächen aus Muschelkalkpflaster vervollständigen das heutige Gesamtbild.

Ehrungen und Auszeichnungen

Siehe auch

Quellen

Weblinks

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …