Joseph Wolpert

Aus WürzburgWiki
Zur Navigation springenZur Suche springen

Joseph Wolpert (* 11. Februar 1769 in Karlstadt/Main) war katholischer Geistlicher und zeitweise Ortspfarrer in Allersheim und Oellingen.

Geistliche Laufbahn

Wolpert erhielt am 1. Dezember 1795 die Priesterweihe.

Ortspfarrer in Allersheim und Oellingen

Wolpert war Ortspfarrer in St. Walburga und St. Georg (Allersheim) bis 1823 und anschließend in St. Vitus (Oellingen) bis 1836 und Definitor im Landkapitel Ochsenfurt.

Siehe auch

Quellen

  • Schematismus der Diözese Würzburg, Ausgabe 1828, S. 161
  • Schematismus der Diözese Würzburg, Ausgabe 1833, S. 225
  • Schematismus der Diözese Würzburg, Ausgabe 1836, S. 153