Josef-Martin-Weg

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Josef-Martin-Weg  

Stadtbezirk: Frauenland
Postleitzahl: 97074
Bus: Buslinie 10

Straßenverlauf[Bearbeiten]

Der Josef-Martin-Weg verbindet die Emil-Fischer-Straße mit der Gerda-Laufer-Straße. Er gehörte vormals zum Wohnareal der Leighton Barracks.

Namensgeber[Bearbeiten]

Josef Martin (* 13. Januar 1884 in St. Ingbert; † 21. November 1973 in Würzburg) war klassischer Philologe und Professor an der Universität Würzburg.

Geschichte[Bearbeiten]

Vormals Madison Street als Straße im ehemaligen amerikanischen Wohnblock der Leighton Barracks auf dem ehemaligen Flugplatz. Madison ist die Hauptstadt des US-Bundesstaates Wisconsin in den Vereinigten Staaten.

Besondere Merkmale[Bearbeiten]

  • Der Campus Hubland Nord ist nur für Anlieger und Bewohner frei.

ÖPNV[Bearbeiten]

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Bibliothekszentrum


Siehe auch[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …