Johann Wagenknecht

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Johann Wagenknecht war Kunstmaler, bischöflicher Baumeister und Bürgermeister in Würzburg zwischen 1524 und 1526.

Künstlerische Laufbahn

Als Baumeister und Bauverwalter des Fürstbischofs tritt er 1514 in Erscheinung.

Werke

  • Farbfassung des Riemenschneider-Kreuzes aus Steinach an der Saale (heute im: Museum am Dom)

Bürgermeister von Würzburg

Wagenknecht war zunächst ein Jahr lang jüngerer Bürgermeister unter Philipp Heyssner und daran anschließend ein weiteres Jahr älterer Bürgermeister in Würzburg während des Bauernkrieges.

Siehe auch

Quellen

  • Archiv des Historischen Vereins für den Untermainkreis, Band 4 Erstes Heft, S. 33, Würzburg 1837.


Vorgänger Amt Nachfolger
Philipp Heyssner Älterer Bürgermeister
1525 - 1526
Hans Franck