Johann Kolb

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Johann Kolb war Geistlicher und Pfarrer in Tauberrettersheim von 1850 bis 1864.

Pfarrer in Tauberrettersheim[Bearbeiten]

In seiner Amtszeit wurde der Neubau der Pfarrkirche realisiert. Im Jahre 1858 wuchs die Zahl der Gemeindemitglieder so stark an, dass eine neue, größere Kirche notwendig wurde. Mit diesem Bau wurde 1861 von Baumeister Georg Dionys Konrad aus Bieberehren begonnen.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]