Institut Maria Schlimbach

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Institut Maria Schlimbach war Anfang des 20. Jahrhunderts ein privates Lyzeum für Mädchen.

Geschichte

Die Schule wurde durch Maria Schlimbach geleitet und befand sich in der Bibrastraße 5.

Fusion

Im Zuge der nationalsozialistischen Umgestaltung des Bildungswesens wurde der Lehrbetrieb im Jahr 1937 mit der städtischen höheren Lehranstalt für Mädchen zwangsvereinigt.

Quellen

  • Frauen in Würzburg. Stadtführer und Lesebuch. Hrsg.: Stadt Würzburg. Echter Verlag 1996

Kartenausschnitt

Ehemaliger Standort
Die Karte wird geladen …