Hotel Residence

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hotel Residence am Ochsenplatz

Das Hotel Residence ist ein Drei-Sterne-Haus in der Würzburger Altstadt.

Geschichte

Das Hotel bzw. das frühere Gasthaus „Zum Ochsen“ ist aus dem älteren „Roten Ochsen“ hervorgegangen, einem der ältesten Gasthäuser der Stadt. Es wurde 1231 erstmalig urkundlich erwähnt, und kann in all den Jahrhunderten seines Bestehens auf eine bewegte Vergangenheit zurückblicken. Selbst 1952 waren in Würzburg noch die Spuren des Krieges sichtbar. Das dem Gasthof vorgelagerte Möbelhaus musste aufgrund der massiven Beschädigung komplett abgerissen werden. Das restliche Grundstück des abgerissenen Möbelhauses nutzte der „Ochse“, um sich zu vergrößern und baute das Stück, der heutigen „Joe´s Bar“ und darüber an. Nach dem käuflichen Erwerb des ehemaligen Gasthauses „Zum Ochsen“ öffnete das Hotel Residence nach aufwändigen Umbau-, Renovierungs- und Modernisierungsarbeiten 1992 wieder seine Pforten.

Namensgeber

Das Gasthaus hatte seinen Namen daher, weil auf dem Ochsenplatz vor dem Gebäude einst die Viehmärkte gehalten wurden. Damals war der „Rote Ochse“ wie er in jenen Zeiten hieß, Eigentum und Herberge der Metzgerzunft, eine der bedeutensten Zünfte der Stadt.

Platzangebot

Das Hotel bietet 51 Zimmer mit insgesamt 86 Betten, davon 21 Einzel- und 31 Doppelzimmer mit großzügigem Raumangebot.

Ausstattung

Die Gästezimmer sind ausgestattet mit Dusche/WC, Minibar, Föhn, Telefon, Flachbild-TV und kostenloser Internetzugang über WLAN.

Restaurant und Bar

Im Erdgeschoss befand sich bis 2018 das mexikanische Restaurant Joe's Cantina y Bar.

Adresse

Hotel Residence
Juliuspromenade 1
97070 Würzburg
Telefon: 0931 - 35 93 43 40
Telefax: 0931 - 1 25 97
E-Mail: info@residence-wuerzburg.de

ÖPNV

Straßenbahn.png Nächste Straßenbahnhaltestelle: Ulmer Hof


Siehe auch

Weblinks

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …