Hermann Geßner

Aus WürzburgWiki
Zur Navigation springenZur Suche springen

Hermann Geßner ist Agrarhändler, Kommunalpolitiker der Gelchsheimer Liste und war von 2008 bis 2020 erster Bürgermeister der Marktgemeinde Gelchsheim.

Politische Laufbahn

Er folgte bei der Kommunalwahl 2008 Klaus Hennig im Amt des Ortsbürgermeisters nach, der auf eine weitere Amtszeit verzichtete. Bei der Kommunalwahl 2020 trat er selbst nicht mehr an.

Politisches Wirken

In seiner Amtszeit von Hermann Geßner wurde der Breitbandausbau, die Sanierung des Schwimmbads ebenso verwirklicht wie der Neubau des Kindergartens und der Bau eines Feuerwehrhauses im Ortsteil Osthausen[1]

Ehrungen und Auszeichnungen

  • 2021: Altbürgermeister der Marktgemeinde Gelchsheim [1]

Siehe auch

Einzelnachweise